Asics Foot ID

Einzigartiges 3 D Fußanalysesystem
eingetragen am 25. März 2017

ASICS FOOT ID setzt neue Maßstäbe:
Erstes mobiles 3-D-Fußanalyse-System
im Einsatz: Jetzt anmelden!

ASICS setzt jetzt im Rahmen der  Foot ID Tour neue Maßstäbe für alle, die Lust an der Bewegung haben. Klares Ziel des Services:

Der passende Laufschuh für mehr Spaß am Laufen und für die optimale sportliche Leistungen.

Für die passgenaue Laufschuhempfehlung hat ASICS - die Nr. 1 für Laufschuhe - in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule in Köln das neue Fußvermessungssystem „FOOT ID“ entwickelt. Das System, das dreidimensional arbeitet, kann erheblich mehr Daten und Fakten über den Fuß liefern als bisherige Systeme und kommen im Rahmen der Asics Foot ID Tour nun auch bei uns zum Einsatz.

Via Computer-Scan werden die Füße des Kunden unter Anleitung eines ASICS-Experten mit 4 Lasern und 8 Kameras vermessen – von der Spannhöhe und der Fußlänge über die Vorfuß- bis zur Fersenbreite. Auf Basis aller Messwerte werden die Füße analysiert und ein genaues Profil erstellt. Dabei stellt das System alle Abweichungen vom Mittelwert oder vom „Durchschnittsfuß“ dar. Nachdem auch der Fußabdruck dargestellt und zweifach analysiert wurde und anhand einer zweidimensionalen Rückansicht der Füße der Achillessehnenwinkel errechnet wurde, gibt „FOOT ID“ auf Basis aller erstellten Daten eine persönliche Laufschuhempfehlung. Der Kunde erhält eine individualisierte Broschüre, mit allen errechneten Darstellungen, allen Messergebnissen inklusive Erklärungen und natürlich der Empfehlung für den optimalen Laufschuh.

Neben der Servicefunktion, die neue Maßstäbe im Handel setzt, liefert uns das System auch für die Schuhentwicklung wertvolle Daten. So entsteht zum Beispiel auch die Möglichkeit, für bestimmte Fußformen ganz bestimmte Lösungen zu schaffen oder Leistenformen weiter zu optimieren.

Finden auch Sie Ihre ganz persönliche „FOOT ID“ und den für Sie optimalen Laufschuh.

Aufgrund der enormen Frequenz an den vergangenen Termine, bitten wir Sie unter der

Hotline 0228-98393-10 einen Termin zu vereinbaren.

Termin: 25.3.2017                 

       



zurück